Plakatier Dein zu Hause

Wenn man durch die Straßen und Ortschaften geht, wird man von Werbebotschaften regelrecht bombardiert. Und auch wenn wir das gar nicht mehr mitbekommen und uns gebetsmühlenartig einreden, dass das keinen Einfluss auf uns hat …. das wirkt!


Und zwar besser und nachhaltiger, als wir uns das überhaupt vorstellen können!

Denn ausschlaggebend ist nicht das, was wir sehen bzw. wahrnehmen! Wesentlich wichtiger ist das, was wir nicht einmal mitbekommen! Unser Unterbewusstsein saugt nämlich all diese Botschaften und Nachrichten bereitwillig auf.

Die Werbebranche weiß ganz genau, wie sie uns verleiten kann!

Und was für Konsumgüter gilt, können wir uns für unsere eigenen Zwecke zunutze machen … mit dem riesigen Vorteil, dass wir hier selbst bestimmen, welche Botschaften und Informationen unser Unterbewusstsein empfängt und verarbeitet!

Und statt mit Nachrichten, die uns einreden, wir müssten noch mehr kaufen und haben, plakatieren wir unser zu Hause mit Bildern und Motiven, die uns wirklich weiter bringen. Wir können unser persönliches Umfeld dergestalt „aufmotzen“, dass unser Bedürfnis nach dem Konsum als Selbstzweck abnimmt und die Aufmerksam auf jene Dinge lenken, die wirklich wichtig sind, die uns weiter bringen und unserer Entwicklung zuträglich sind.

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, sich selbst „umzuprogrammieren“ – sei es in der Küche, am Arbeitsplatz oder in unserer TV-Ecke. Überall dort wo wir viel Zeit verbringen und/oder für unser Leben wichtige Entscheidungen treffen (wie eben bei der Zubereitung unserer Nahrung), können wir Motive anbringen, die uns in die „richtige“ Richtung lenken.

Natürlich funktioniert das nicht von einem Tag auf den anderen – aber so, wie uns die permanente Visualisierung von Cola & Co von jeder zweiten Reklamewand langsam aber sicher beim nächsten Einkauf zu solchen Produkten greifen lässt, genauso können wir uns mit „guten“ Motiven und Bildern auf die Themen „einstimmen“, die uns gesund machen und erhalten, unseren Umgang mit der Welt und unsere Einstellung zu den Dingen beeinflusst und letztlich ändert.

Unterschätzen wir nie die Macht des Unterbewussten – die „Großen“ wissen um dessen Macht (und Manipulierbarkeit) und setzen dieses Wissen permanent (gegen uns) ein. Nutzen auch wir diese Möglichkeit; und nutzen wir sie zum Guten!

Lies den ganzen Artikel hier: http://www.metium.org/omg/plakatier-dein-zu-hause/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.