Lerne einzustecken

Feuer bekämpft man nicht mit Feuer – und einen Ölfleck entfernt man auch nicht mit Öl!

Mit zu den natürlichsten Reaktionen des Menschen gehört es, sofort zurück zu schlagen, wenn man angegriffen wird (oder zumindest den Wunsch danach zu verspüren).

 

Dabei vergessen wir nur all zu schnell, wo uns solch eine Reaktion auf einen Angriff (egal ob gerechtfertigt oder nicht) hinführt.

Schon Gandhi sagte:

Auge um Auge – und die ganze Welt wird blind sein!

Es hat nichts mit Versagen oder Schwäche zu tun, wenn man sich auf Provokationen und Angriffe nicht einlässt. Im Gegenteil zeugt es sogar von Stärke und Selbstwert, wenn man sich nicht auf diese Dinge einlässt.

Vor allem, es hat überhaupt keinen Sinn bzw. Wert, wenn man Ungerechtigkeiten und/oder Angriffe mit selber Münze zurück zahlt. Ein Wort gibt das andere, irgendwann wird’s dann handgreiflich …. und wo endet es?

Was aber tun?

Versuche, die Energie des Angriffs umzuleiten. Stell Dich ihr nicht entgegen sondern versuche, sie von Dir abzuleiten und den Angriff ins Leere laufen zu lassen. Das gilt sowohl für verbale als auch physische Konfrontationen.

aikidoIn der betont defensiven modernen japanischen KampfkunstAikido“ geht es genau darum.
Hier wird nicht geblockt und zurückgeschlagen, es wird dem Angreifer vielmehr mit Ausweichen und Halten begegnet, sodass dessen Energie keinen Schaden anrichten kann.

Dabei bleibst Du nicht nur auf Deinem Niveau – Du stärkst damit auch noch Dein Ego.

Denn, blöde hin dreschen (auch mit Worten), kann jeder Idiot – sich einer Provokation aber zu entziehen und einen Angriff unbeantwortet zu lassen – DAS erfordert wahre Größe!

Wenn Dich als jemand angeht und Dich aus der Reserve locken will … dreh Dich einfach um und konzentriere Dich auf wichtigere Ding. Auf Dinge, die Dich wirklich weiter bringen und die Dir und Deinem Umfeld das Leben leichter machen!

Wenn’s aber doch so schwer ist!

Schon klar, das liest sich einfacher als es oft ist.

Aber seien wir uns ehrlich: nur die Dinge, die uns Schweiß, Tränen oder Überwindung gekostet haben, haben auch einen hohen Wert für uns!

Außerdem; wenn’s einfach wäre, könnte es ja jeder! ;)

 

 

Ein Gedanke zu „Lerne einzustecken

  1. Hallo,
    ich freue mich eure Seite gefunden zu haben!
    Könnt ihr mir sagen wie ich frischen Curcuma konservieren kann ohne das seine Inhaltsstoffe verloren gehen? habe gestern eine ganze Tüte geschenkt bekommen :).
    LG Gutemine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.